ARBEITEN traditionell
ARBEITEN modern
FIRMA
LINKS
KONTAKT
IMPRESSUM
 

 

    12345678910   

 

Damenportrait, dat. 1912

W. v. Bongé

 

Plattenrahmen, graviert und vergoldet

 

 

Die extravagante Komposition dieses Bildes verträgt einen ungewöhnlichen Rahmen.

 

Der massive, aber dennoch schlichte Goldrahmen repräsentiert die vornehme Distanziertheit der dargestellten Dame. Das asymmetrische Flächendekor in der Platte, ist eine gegengleiche Entsprechung zu der aus der Bildmitte gerückten Hauptperson.



zurück!